Jan Aris Balistico Hoch Adel
  • Mitglied seit 18. Dezember 2016
  • Letzte Aktivität:

Beiträge von Jan Aris Balistico

    Man könnte den Preis von Event-Car Autos, damit sie auch einen nutzen haben gerne mal halbieren und durch einen festpreis (realistisch) versicherbar machen.

    Bspw bei der Hellcat 5.000.000 A$


    Es wurde schon vor langer Zeit danach gefragt ernst gemeinte Varianten für Versicherungsformen zu finden, also im Bezug auf V2 zumindest. Jedoch ist es nicht gewünscht gewesen dies per A$ zu machen, persönlich muss ich dabei auch noch sagen das 5mio innerhalb von 1,5h machbar sind und wenig Relevanz im Vergleich zu den EC haben.


    Ein Vorschlag hierzu war das man einen V2 zum Beispiel ein 2es mal "craftet" und ihn dann quasi ohne den jeweiligen Bauplan nochmal zusammen setzen kann.



    Man könnte wahrscheinlich einige streichen und durch neue ersetzen. Allein das es immer die selben Routen sind ist ziemlich ermüdend.

    Neue Routen sind eigentlich auch nicht relevant, es ist letztlich das selbe wie vorher neu verpackt, besonders wenn dafür alte Routen verschwinden. Gold z. B. wurde wohl nie gefarmt weswegen diese Route verschwand, leider denn diese wollte ich eigentlich mal machen...

    dann könnte man noch die ominöse Kakaoroute offenlegen

    erarbeite sie dir, war eine beantragte Route welche nicht offen sein soll ...

    T-Space und Tank vergrößern.

    Ich sehe persönlich keine Bedarf da hingehend was zu ändern, wenn man den Platz von Spielern/Fahrzeugen vergrößert ist man einfach nur wieder bei ich will mehr Geld für kleineren Aufwand.


    Schieberegler weg? Z Inventar zurück zum alten?

    An und für sich kann es gerne so bleiben, nur eventuell wieder die alles tauschen Funktion einbinden?

    Ich persönlich finde das Quest System nicht abwegig, es soll den neuen einen Einstieg erleichtern und grundlegende dinge auf dem Server erklären, was soll denn daran falsch sein das unter ein wenig zwang geschehen zu lassen. Es ist ja klar das Leute die hier schon ne Weile sind das sinnlos finden da sie eingeschränkt worden, aber ganz ehrlich, es könnte schlimmer sein. Mir ist es auch prinzipiell egal, ob ich alles machen kann oder nicht, hab mir von Anfang an der 8.0 gesagt das die mich im

    Stahlwerk halt nicht reinlassen, ja mein Gott ich bezweifle das ich mal eben mit'n auf einem Feld aus einem bissel Eisen einen Stahlträger herbeizaubern. Hab dadurch das erste Mal Stahl kaufen müssen und direkt neue Kontakte geknüpft, auch du Schreck ich muss mit Leuten kommunizieren ,...


    Es ist ein Spiel ja, aber man sollte auch ein wenig logisch an die Sache herantreten, man kann einfach nicht alles können..... weit vor der 8.0 war so etwas sogar unter Wünsche und Ideen mal ein Thema der Community, wenn ich mich nicht irre....


    Zum Thema, mit dem man kann ja alle Fraktionen in einer Gruppe haben, es sollte gerade der JMF aufgefallen sein das es auch Teile der Community gab, die das Missachten und denen es nicht gefiel, ich kann da nur zu sagen das ich eine Trennung / Unterscheidung von Zivilist, Bandit / Krimineller und Rebell an sich nur begrüße.

    Es ist bzw. sollte nun mal nicht das Ziel sein alles alleine machen zu können, nur weil ein Server 500 Wege zur Verfügung stellt, bedeutet dies doch nicht gleichzeitig das man alle können und regieren muss.


    Und zu deinem letzten Beitrag, die Spieler wollten dies nicht, ganz ehrlich gesagt höre ich bisher nur seitens der JMF alias dir, Bishop, da ein mimimi, andere meinten, dass es ok ist, auch wenn nicht unbedingt die netteste variante. Aber wenn man als glorreicher Rebell in einer Gruppe ist, in der 2 oder 3 “Firmen” mit jeweils 2 Tankstellen sind und man auf alle zugriff hat, würde mich das auch stören.

    Zu deinem gerne wiederholten Satz das ihr ja große sachen plant und das ohne peng peng, naja zu meine Begegnungen mit euch als Zivilist sind wohl ca. 80% davon das ihr ohne ein Wort anfingt in meine Fahrerkabine zu schießen, sei es mit Spar-17 oder MK200 ….

    mal von den zahlreichen New Life brüchen abgesehen wo euch der nette hinweis im Side wohl auch egal war, aber nun ja anderes Thema.


    Eine andere Sache ist ganz klar die Spielerzahl, jeder beschwert, keiner macht was.

    Cop sagen das keine Zivs da sind und sind deshalb nicht da, Zivs sagen es ist ja eh keiner da, Rebellen sagen es sind ja keine Cops da. würden nur mal die aufn Server gehen und meinetwegen ne Stunde afk auf ner Bank sitzen wären bestimmt schon an die 20 Spieler da.

    Und so schlimm ist es nicht mal afk rumzusitzen, ich saß verdammt lange einfach nur am Airfield herum und war sogar ansprechbar, die alten Medics unter uns könnten dies noch kennen, warum weil ich Geld hatte/, habe und an sich nicht mehr brauche… letztlich bringt sich das darüber aufregen, dass niemand da ist einfach nichts vor allem von der breiten Masse.


    Und dann natürlich noch das Geld, das wunderbare Thema mit dem Geld, ich habe angefangen mit Altis Life da hat man in einer Stunde maximal 700k mit dem größten LKW verdient, die Preise waren höher wie hier, man hatte ein Ziel, also musste man was machen was Zeitintensiv war, so waren Spieler da, aber heute will jeder alles für nichts.


    Aber egal, ich finde die Quest in Ordnung, finde es gut, dass eine Unterteilung integriert wird/ wurde, aber das ist nur meine Meinung. Klar kann man wieder alles für jeden zugänglich machen aber das wird am Problem nichts ändern. Spieler, die sich so alles aufgebaut haben das es nur so funktioniert müssen sich halt anpassen, sehe da kein Problem.






    Wer Fehler findet darf sie gerne behalten...

    Das ist ggf. kein Fehler deinerseits, einfach dafür einen Eintrag in den Ingame Bugtracker und später nochmal versuchen. Gab bereits eine andere Person, bei der es ebenso war, aber bei einem erneuten Versuch gelang es dann wie vom Script vorhergesehen.


    Eventuell auch einfach mal nen relog vollziehen oder sogar das gesamte Spiel Neustarten, hat wohl auch schon geholfen.

    Die Farbenvielfallt von Arma nutzen;


    - AMS (Khaki) wieder hinzufügen (Sand beibehalten)

    - die schwarzen AK-12 Magazine wieder hinzufügen (derzeit nur Khaki und Sand für eine schwarze Waffe)


    - Orca in den anderen von Arma zur Verfügung gestellten Farben zur Verfügung stellen

    • schwarz*
    • "orca" skin | schwarz / weiß
    • opfor | Banditen? - *alternative für Rebellen
    • tuning einbindung?

    - Blackfish auch in grün anbieten

    Punkt 1;

    Ich schätze das 2 der oben genannten Personen dort stehen weil ihr falsch wahrgenommene Tatsachen, bzw falsch verstandene oder sogar nicht verstandene aussagen erhalten habt, möglich auch das ihr nur das verstanden habt was ihr wolltet.


    Punkt 2;

    Wenn gegen die DS argiert / Kritik geäußert wurde, von welche Seite auch immer, wurden keine explizieten Namen genannt.

    #Rufmord


    Punkt 3;

    RP sollte auf gegenseitigem Spaß beruhen und nicht auf einseitigem, sollte selbstverständlich sein aber für manch Bandit, Söldner, Rebell nicht begreifbar.

    Manch Überfall könnte so aussehen das man 1/5 abnimmt und nicht "alles auf den Boden sonst bist du Tod".

    Um hier etwas aufzugreifen, es sind vor geraumer Zeit gefühlt 5000 Beschwerden eingeangen das grundlos getazert wurde, auf einmal ist es ok, kleiner wink....


    Punkt 4;

    Verkrampft? Wenn im RP dinge geschehen werden diese auch im RP abgehandelt, manch jemand ist im RP ein lockerer Charackter ein andere ein strenger welche sich sachen, auch wenn es auf bestimmte dinge begrenzt sein mag, dementsprechend reagiert.


    Punkt 5:

    Der Support kann nicht expliziet pateiisch sein da kein Cop der Supporter ist oder gar an der Sitioation beteiligt war einen anderen Cop supporten darf.



    Das ganze ist kein hetzen gegen den Post sondern darlegen von Fakten, es ist nicht unbekannt das die DS gerne gegen die ASP "shootet", wobei ich hier aber auch wenn schon Namen genannt werden Morto vorerst raus halten möchte.

    Fahrzeugversicherungen nur möglich machen, wenn das jeweilige Fahrzeug zugelassen ist // mit Kennzeichen.

    Alternativ dazu eine teurere Versicherung für nicht zugelassene Fahrzeuge über "illegalen" Wege



    In der Garage eine zusätzliche Anzeige welche, bzw ob eine Karosse in dem jeweiligem Fahrzeug eingebaut wurde