Bewerbung für die Stelle zum Polizeibeamten bei der ASP.

  • Von: Willy Reifeisen
    Erichstraße 22
    43627 Kavalla


    An: Sheriff
    H. Kranz
    Hafenstraße 3
    43627 Kavalla


    12.10.2017


    Sehr geehrte Damen und Herren,


    in den nun folgenden Zeilen würde ich mich sehr gerne um einen Ausbildungsplatz bei der Altis State Police bewerben.
    Geboren wurde ich, Willy Reifeisen, in Sofia. Ich wuchs in geordneten, familiären und wirtschaftlichen Verhältnissen auf, habe dabei aber nie meinen ausgeprägten Sinn für Gerechtigkeit verloren. In meiner frühen Kindheit wurde ich des Öfteren Zeuge scheußlicher Übergriffe auf meine vergreiste Nachbarin, die sich gegen den mir bis heute unbekannten Mann nie zu Wehr setzen konnte. Deswegen wäre es für mich eine große Ehre, für die Stelle des Polizeibeamten angenommen zu werden, damit der Mensch, der meine Nachbarin damals misshandelte, endlich ins Gefängnis kommt. In meiner frühen Jugend hatte ich vermehrt Kontakt zu einem Kleinkriminellen, Hans Mustermann. Vor allem dieser Mensch hat mir gezeigt, dass man mit Drogen, Diebstahl und Raub nicht weiter kommt, sondern nur noch tiefer sinkt. Und aus diesen genannten Gründen wäre es mir eine große Ehre, zum Schutz und Wohle der Bürgerinnen und Bürger von Altis beizutragen.
    Meine Stärken zeichnen sich durch Gerechtigkeitssinn, Zuverlässigkeit, Teamplay und Höflichkeit aus.


    Non-RP:
    Name: Luca
    Alter: 17
    Geburtstag: 12.5.2000
    Wohnort: Deutschland, Niedersachsen
    Spielstunden: 497
    Spielstunden NHL: 20 Stunden
    UID: 1897
    Cop-Erfahrung habe ich leider noch nicht gesammelt, aber deswegen wäre es jetzt die beste Gelegenheit, Erfahrung zu sammeln.


    Über eine baldige Rückmeldung ihrerseits würde ich mich sehr freuen.


    Mit freundlichen Grüßen,


    Willy Reifeisen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!